Hochzeitsfrisuren mit Locken

Hochzeitsfrisuren mit Locken

Eine Hochzeit ist ein besonderes Ereignis, daher muss die Braut die Wahl ihres Bildes mit aller Verantwortung angehen. Ein wichtiges Element ist die Frisur, die dem allgemeinen Stil und den Eigenschaften des Mädchens entsprechen sollte. Hochzeitsfrisuren mit Locken Sehr feminin und süß, sie sind längst Klassiker der Hochzeitsmode geworden.

Natürlich müssen Sie bei der Auswahl einer solchen Frisur Ihren Haarzustand berücksichtigen, und die Länge spielt hier keine so wichtige Rolle – Sie können immer Haarteile, künstliche Strähnen oder Haarverlängerungen verwenden. Der Punkt ist die Struktur des Haares: Wenn Ihr Haar von Natur aus großartig ist, werden die Locken überflüssig und lächerlich erscheinen. Darüber hinaus sind Locken nicht die beste Wahl für Damen mit einer runden Gesichtsform – sie machen das Bild nur schwerer und das Gesicht wirkt unnatürlich groß. Verzichten Sie auf große Accessoires – ein kleines Diadem, ein nicht allzu üppiger Schleier oder eine schöne Blume ergänzen das Bild auf die bestmögliche Weise. Aber es ist besser, Hüte und Schleier abzulehnen.

Enge Locken oder sanfte Wellen

Fallende Locken oder gewelltes Haar auf den Schultern sind immer noch relevant. Diese Frisur ist nicht sehr schwer und wird durch Accessoires ergänzt. Sie können einen Teil des Haares leicht zu einem hohen Knoten kämmen und mit Haarnadeln fixieren, den Rest aufwickeln und als Gesichtsrahmen belassen.

Wenn Sie einen Knall haben, ist er entweder gewellt oder ordentlich zur Seite gelegt. Ein gerader, dicker Knall passt nicht gut zu Locken. Sie können auch die Haare an der Vorderseite des Kopfes nicht gekräuselt lassen, sondern nur die Haare an den Wangen und am Pferdeschwanz in Locken verwandeln – dies ist weiblich und sehr elegant.

Griechische Frisur

Griechische Frisur – die perfekte Lösung für Haare, die sich aus der Natur kräuseln. Mit Haarnadeln und Haarnadeln können Sie der Frisur das gewünschte Volumen verleihen und sie vorsichtig auf die Seite legen. Die charakteristischen Merkmale einer solchen Frisur sind gewellte Locken, die auf die Schultern fallen. Vollständig lockeres Haar ist hier nicht zulässig, und als Zubehör verwenden Sie Haarnadeln mit Strasssteinen oder Perlen oder frische Blumen, die zum Brautstrauß passen.

Dies ist ein überraschend weicher, natürlicher Stil, der durch leichte Nachlässigkeit gekennzeichnet ist, so dass ein paar gelöste Locken den Eindruck nicht verderben.

Teilweise gesammeltes Haar

Wenn das Wetter windig ist oder eine lange Hochzeitsreise erwartet wird, lohnt es sich, auf eine praktische und dauerhafte Frisur zu achten.

Langes gewelltes Haar kann teilweise zum Hinterkopf angehoben und erstochen werden.

Eine gute Kombination wäre auch das Weben auf der Oberseite und am Hals des Kopfes und fließendes Haar.

Um solche Schönheit nicht zu verbergen, kann der Schleier nicht verwendet werden, nur ein Diadem oder Haarnadeln.

Hochzeitsfrisuren mit Locken für kurzes Haar

Locken auf kurzen Haaren sehen auch sehr süß aus. Sogar ein kurzer Haarschnitt kann mit leichten und luftigen Locken oder weichen Locken gestylt werden. Hauptsache, die Locken sollten nicht zu eng sein, da sonst die Haarlänge noch kürzer erscheint.

Sie können jedes Zubehör als Dekoration verwenden – schließlich ist eine solche Frisur universell und passt zu fast jedem Stil. Stirnbänder, Haarnadeln mit Federn oder Blumen oder schöne Kränze machen Ihren Look feminin und attraktiv.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass die Hochzeitsfrisur ein Spiegelbild der inneren Welt der Frau ist. Vertraue also nicht blind den sich ändernden Modetrends, sondern beachte den Rat der Stylisten und die interne Intuition.