Westruper Heide

Westruper Heide in Haltern am SeeDie Westruper Heide ist der Rest eines in früheren Jahrhunderten weit verbreiteten Landschaftstyps. Weite, mit Heidekraut bewachsenen Flächen, durchsetzt mit einzelnen Birken, Eichen und Wacholderbüschen fesseln den Blick. Die größte Zwergstrauchheide Westfalens und bietet zahlreichen Pflanzen- und Tierarten Lebensraum.

Diese bereits 1937 unter Naturschutz gestellte Dünenlandschaft erschließt man sich am besten zu Fuß. Ein über 10 km langes Netz von Sandwegen bietet sich zu abwechslungsreichen Rundgängen an. Empfehlenswert ist es, einen Dünengipfel anzusteuern um den guten Rundblick über die Landschaft zu genießen.

Flaesheimer Damm, Haltern am See

Kostenlos eintragen!