Allwetterzoo Münster

Hautnahes erleben
Im Allwetterzoo lautet das Motto Tiere "hautnah“ erleben. Klein und Groß dürfen hier täglich die Elefanten füttern, Pinguine beim Spaziergang begleiten oder Affen und Papageien in ihren Anlagen besuchen. Überdachte Wege verbinden alle großen Tierhäuser miteinander. Aber viele der rund 4.000 Tiere aus 389 Arten leben auch in Freigehegen abseits der Allwettergänge.
Delphinarium
Im Allwetterzoo Münster können die faszinierenden Meeressäuger wie die anderen Zootiere besucht werden. Es wird kein zusätzlicher Eintritt  im Delphinarium verlangt. Ob beim Fressen, Spielen oder Trainieren die Tümmler und Seelöwen sind einen Besuch wert. Drei Mal täglich gibt es besondere Vorstellungen, deren Zeiten an der Zookasse veröffentlicht werden.
Hippomaxx
Im Zoo gibt es ein besonderes Museum für Pferdefreunde. Auf einer 1000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche widmet sich das Hippomaxx der Natur- und Kulturgeschichte des Pferdes in Westfalen. In der daneben liegenden Arena finden Vorführungen mit Pferden statt. Besonderes Highligt für kleine Besucher ist der "Kinder und Pferdepark". Der Eintritt in das Hippomax ist für Zoobesucher inklusive.

Sentruper Straße 315, Münster

Homepage

Kostenlos eintragen!