Indoor-Klettern im Ruhrgebiet

  • Kletterzentrum Neoliet

    Bochum. Auf einer riesigen Kletterfläche stehen ca. 330 Kletterrouten zur Auswahl. Dabei geht es bis zu 16 m in die Höhe. Beim Schnupperklettern wird bei Anfängern die Begeisterung für's Klettern geweckt.
    Weiter lesen...

  • Kletterhalle Malakoff

    Bottrop. Hier wurde eine neue Nutzung für einen alten Förderturm gefunden. Auf dem Bergwerksgelände “Prosper II” betreibt der Bottroper Sportbund eine schöne Kletter-Anlage mit anspruchsvollen Touren auf bis zu 15 Meter Höhe in interessanter Umgebung.
    Weiter lesen...

  • KletterMAX

    Dortmund. Hier geht’s hoch hinaus: Im KletterMax können Kids ab vier Jahren kraxeln (Voranmeldung immer notwendig) – abgesichert durch Gurt und Seil und betreut von ausgebildeten Trainern. Neben harmlosen Kletterwänden locken auch Schwindel erregende Überhänge.
    Weiter lesen...

  • Kletterhalle Bergwerk

    Dortmund. Auf 2500 qm Kletterfläche kann hier Jeder an seinen Kletterkünsten feilen. Bis zu 20 m in die Höhe geht es hier. Verschiedene Kletterkurse bieten nicht nur Anfängern einen sicheren Einstieg, sondern auch erfahrene Kletterer können hier neue Tipps und Tricks erlernen.
    Weiter lesen...

  • Fit4Life Kletterhalle

    Duisburg. Klettern was das Zeug hält können alle Freunde dieser Herausforderung auch in Duisburg. Im Rhein-Ruhr-Sportcenter gibt es für den Einstieg unter sachkundiger Anleitung auch entsprechende Schnupperkurse.
    Weiter lesen...

  • Kletterpütt

    Klettern an der Wand ist eine Herausforderung und noch dazu zum neuen Trendsport geworden. Wer sich noch nie so in die Höhen gewagt hat, für den ist das Probeklettern ideal. Sonntags zur vollen Stunde zwischen 11 und 15 Uhr können sich Anfänger unter Betreuung ohne Voranmeldung an die Wand wagen.
    Weiter lesen...

  • Citymonkey

    Die Boulderhalle Citymonkey bietet eine herausfordernde Variation von den üblichen Kletterhallen: Beim Bouldern geht es zwar nicht in schwindelerregende Höhen, dafür wird ohne Sicherung geklettert. Der gut gepolsterte Boden bietet deswegen optimale Polsterung wenn die Kletterer mal die Kraft verlässt.
    Weiter lesen...

  • Kletterhalle High Hill

    Auf 1.000 qm Kletterfläche kommen Anhänger ebenso wie Kletterprofis auf ihre Kosten. Bis zu 16 m geht es in schwindelerregende Höhen. Regelmäßige Anfängerkurse ermöglichen allen Interessierten einen optimalen Einstieg.
    Weiter lesen...

Kostenlos eintragen!